Willkommen zur blauen Stunde

  Startseite
  • Uniquea
  •Die leichteste Entscheidung
  • Fly Me To The Moon
  • Ein herrlicher Sommertag
  • Mein Freund Robbie
  • Warum warten?
  • Leichte Feder
  • Vorfrühling
  • Schalala
  • Freutag
  • L'Arc~en~Ciel
  • X-Japan
  • P O S E !!
  • Luna Sea
  • Gacktism forever!
  • Mein Freund Bob
  • Jahreszeiten
  • Ein Kuss
  • Romeo et Juliette
  • Das Gewicht einer Feder
  • Blue Room
  • Nr. 23 Kavatine
  • I love You ...
  • Erinnerung an Valentin
  • Madame Butterfly
  • Adam
  • Claire de Lune
  • Little Elvis
  • Palast der Winde
  • Glückskeks
  • Happy Birthday
  • Vom Schenken
  • Der Raucher
  • Elch & Zebra
  • Krokodil & Schlange
  • Im Nebel
  • Ozean
  • Dunkelblau
  • Schwarz
  • Abschied
  • Kissing a tear
  Kontakt
 



  Links
   Enjoy Ganesha
   Watch Dahlia_Hill
   Watch Pink Blossoms
   Himmelskind



Pictures: All rights reserved by the owners. Lyrics:Copyright © 2005-2010 All rights reserved. No part of the works on this site may be reproduced (by any means) without the written permission of its author.


http://myblog.de/uniquea

Gratis bloggen bei
myblog.de





• Mein Freund Bob




http://www.bobdylan.com/

Wegen eines vorsichtigen Nachbarn hat Folk- und Rockmusiker Bob Dylan bei einem Tourstopp Bekanntschaft mit der Polizei gemacht. Als Dylan in Long Branch (US-Staat New Jersey) in das Fenster eines zum Verkauf stehenden Hauses schaute, rief der besorgte Nachbar die Polizei, wie CNN berichtet. Als eine Polizistin Dylan nach seinem Namen fragte und dieser antwortete, habe sie ihm nicht geglaubt und um seinen Ausweis gebeten. Sie habe den Sänger nicht erkannt, weil er im Regen gelaufen und pitschnass gewesen sei und eine Kapuze getragen habe, sagte ein Sprecher der Polizei dem Sender. Da Dylan keine Papiere bei sich trug, begleiteten die Polizisten den 68-Jährigen zu seinem Tourbus, wo er sich schließlich ausweisen konnte: Er sagte, ihm sei einfach nach einem Spaziergang gewesen. ddp//
16. August 2009, 04:00 Uhr



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung